Qualifizierung zum/zur EU-Berufsfahrer/in im Güter- und/oder Personenverkehr

Unsere Schulungsmaßnahmen:

  • Fahrererlaubnis C / CE
    6 Wochen mit Perfektionstraining
  • EU-Berufskraftfahrer/in
    Güter- und /oder Personenverkehr mit Qualifikation
    C / CE 2,2 Monate
    D / DE 3,5 Monate
  • Gabelstapler-Ausbildung nach BGG 925
  • LKW-Ladekranführer-Schulung nach BGG 921
  • Gefahrgutfahrer-Schulung nach GGVSEB/ADR
    Basiskurs
    Aufbaukurs Tank
  • regelmäßige Weiterbildungen gemäß Bkf-Qualifikations-gesetz für Güter- und Personenverkehr
  • Umsteiger-Kurse Güter- und Personenverkehr
    gemäß Bkf-Qualifikationsgesetz

Im modularen System mit Fahrererlaubniserwerb
und beschleunigter Grundqualifikation

  • Modulares System – kompakt und flexibel
  • Zukünftiger Tätigkeitsbereich im Güter- und Personenverkehr
  • Zugangsvoraussetzungen:
    – Führerschein Klasse B oder Klasse 3
    – 21 Jahre alt
    – Bei eventuell vorhandenen Punkten in Flensburg entscheidet das Straßenverkehrsamt im Einzelfall
    – Zulassung durch Straßenverkehrsamt
    – Medizinische Eignung
    – Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Seit 1946 stark in Angebot und Dienstleistung

Die jahrelange Zusammenarbeit mit Speditions- und Busunternehmen unterstützen Ihre Stellensuche. Unsere Trainingsanlage, für alle praktischen Übungen mit LKW und Bus in Siegburg-Zange, ist im Rhein-Sieg-Kreis einzigartig.

IMG_2102Bus