Klasse: BE, B96

Anhänger

Wir sind als Fahrschule aller Klassen bereits seit mehr als 75 Jahren Ihr kompetenter Partner in der Führerscheinausbildung . So begleiten wir Sie auch gerne auf dem Weg zum Anhänger – Führerschein.

Noch Fragen?

Wir haben die Antwort.

FAQ

Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)

Benötigter Vorbesitz: Klasse B bzw. Begleitetes Fahren mit 17

Welche Fahrzeuge darf ich damit fahren? Zugfahrzeuge der Klasse B und Anhänger bis 3.500 kg zulässige Gesamtmasse.

Eingeschlossene Klassen: Keine

Benötige ich dafür Theorieunterricht?
Es ist kein Theorieunterricht vorgeschrieben und keine theoretische Prüfung notwendig. Jedoch eine praktische Prüfung.

Mindestalter: 18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)

Benötigter Vorbesitz: Klasse B bzw. Begleitetes Fahren mit 17

Welche Fahrzeuge darf ich damit fahren? Zugfahrzeuge der Klasse B in Kombination mit einem Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässigem Gesamtgewicht der Fahrzeugkombination von mehr als 3.500 kg und nicht mehr als 4.250 kg.

Eingeschlossene Klassen: Keine

Wie läuft die Fahrerschulung ab?

Es ist eine erfolgreiche Teilnahme an einer Fahrerschulung mit sieben Stunden erforderlich. Davon entfallen 2,5 Stunden auf den theoretischen Schulungsstoff und 3,5 Stunden auf die praktischen Übungen wie z.B. rangieren. Dies erfolgt auf unserem hauseigenen Verkehrsübungsplatz. Abschließend wird eine einstündige fahrpraktische Übung im öffentlichen Straßenverkehr durchgeführt. Eine theoretische und praktische Prüfung ist nicht notwendig.