ADR - Gefahrgutkurs - Fahrschule Kreiter

ADR - Gefahrgutkurs

Weiterbildung

Um als Berufskraftfahrer/in auch Transporte mit Gefahrgut durchführen zu können, bieten wir folgende Vorbereitungslehrgänge mit anschließender IHK – Prüfung (in der Fahrschule selbst) an:

ADR – Basiskurs

ADR – Aufbaukurs Tank

ADR – Aufbaukurs Explosiv Klasse 1

ADR – Auffrischung

Kursangebot

Kursangebot Gefahrgutfahrer/in

ADR – Auffrischungskurs

Kosten: 140,00 € zzgl. 60,00 € IHK-Gebühr

ADR – Basiskurs

Kosten: 245,00 € zzgl. 60,00 € IHK-Gebühr

 

ADR – Aufbaukurs Tank

Kosten: 145,00 € zzgl. 45,00 € IHK-Gebühr

ADR – Basiskurs und Aufbaukurs Tank gemeinsam

Kosten: 380,00 € zzgl. 105,00 € IHK-Gebühr

 

ADR – Aufbaukurs Klasse 1 Explosiv

Kosten: 150,00 € zzgl. 45,00 € IHK-Gebühr

Umfang

Unterricht

Umfang Theorieunterricht:

Basiskurs (19 UE):

Montag 08.00 bis 15.00 Uhr

Dienstag 08.00 bis 15 Uhr

Mittwoch 08.00 bis 12.30 Uhr

Samstag: 13.15 bis 14.00 Uhr Prüfungsvorbereitung mit anschließender IHK-Prüfung in der Fahrschule

Aufbaukurs Tank (13 UE):

Donnerstag: 08.00 bis 15.00 Uhr

Freitag: 11.30 bis 16.00 Uhr

Samstag: 13.15 bis 14.00 Uhr Prüfungsvorbereitung mit anschließender IHK-Prüfung in der Fahrschule

Aufbaukurs Explosiv Klasse 1:

Freitag 16.00 bis 21.30 Uhr

Samstag 08.00 bis 13.00 Uhr

Samstag 13.15 bis 14.00 Uhr Prüfungsvorbereitung mit anschließender IHK-Prüfung in der Fahrschule

ADR – Auffrischung (12 UE):

Freitag 16.00 bis 21.30 Uhr

Samstag 08.00 bis 13.00 Uhr

 Samstag 13.15 bis 14.00 Uhr Prüfungsvorbereitung mit anschließender IHK-Prüfung in der Fahrschule

Umfang praktischer Unterricht:

Es findet eine Brand- bzw. Feuerlöschübung auf unserem Verkehrsübungsplatz statt.

Noch Fragen?

Wir haben die Antwort.

FAQ

Umfang Theorieunterricht: Abhängig vom jeweiligen Kurs.

Umfang praktischer Unterricht: Es findet eine Brand- bzw. Feuerlöschübung statt.

Abschluss der Weiterbildung: Prüfung durch die IHK Bonn in unseren Räumlichkeiten.